Tagderotuer2019
Am Freitag, den 22. Februar fand die Informationsveranstaltung für die künftigen Fünftklässler und deren Eltern am Gymnasium Karlsbad statt.

Zunächst traf man sich auf dem “Marktplatz“ im Foyer des Gymnasiums, wo sich die Besucher zu zentralen Themen informieren konnten. Viele Fachschaften, Arbeitsgemeinschaften und besondere Projekte wie die Schülerfirmen waren präsent und stellten sich vor. Auch Mitglieder des Elternbeirats und des Fördervereins hatten Informationsstände und gaben einen Überblick über ihre Aktivitäten und ihren Einsatz für die Schule und die Schüler.

Schon bald ging es in die Aula des Schulzentrums weiter, wo nach dem Unterstufenchor und den Vertretern der Schüler- und Elternschaft Schulleiter Christian Wehrle, der stellvertretende Schulleiter Jochen Bischoff und die Abteilungsleiter der Schule das Konzept des Gymnasiums Karlsbad und das pädagogische Wirken und Arbeiten an der Schule den Anwesenden vorstellten. Neben den fachlichen Schwerpunkten wurden dabei zum Beispiel die Kursprofile und die Unterstützungsangebote des Gymnasiums Karlsbad vorgestellt.

Die angehenden Gymnasiasten durften in der Zwischenzeit mit Schülerpaten und -mentoren aus den neunten Klassen das Schulhaus erkunden und spannende Dinge aus ganz unterschiedlichen fachlichen Bereichen erleben. Sie erfuhren etwas über Theater- und Sportaktionen an der Schule, beobachteten Experimente in Biologie und Physik, knobelten zu römischen Göttern, waren Zuschauer bei einem englischen Theaterstück, übten sich in Französisch und nahmen an einer Führung durch die Bibliothek teil. Damit erhielten die Kinder einen guten Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten am Gymnasium Karlsbad und wie schön und abwechslungsreich das Schulleben sein kann.

Eltern und Schüler trafen sich zum Abschluss dieses interessanten Nachmittags wieder auf dem “Marktplatz“ und nutzten die Gelegenheit, miteinander und mit Lehrerinnen und Lehrern ins Gespräch zu kommen und sich über die vielfältigen Eindrücke auszutauschen. Insbesondere aber war dieses Zusammenkommen Ausdruck und Zeichen für das gelebte Miteinander von Schülern, Eltern und Lehrern am Gymnasium Karlsbad.

Tagderotuerb2019