Die Holzschuhbibliothek ist eine Einrichtung, die Schülern die Möglichkeit bietet, in den Pausen und in Freistunden Informationen nachzuschlagen oder unterhaltsame Literatur zu lesen. Wir haben ein großes Reportoire an Sachbüchern zu sämtlichen Fachbereichen der Schule, aber auch einiges an Jugendbüchern. Außerdem haben wir begonnen, eine vielseitige Sammlung von CDs, DVDs und Zeitschriften anzulegen und unsere 4 Computer ermöglichen es, im Internet zu recherchieren. Bequeme Sessel und Sitzecken laden dazu ein, sich einfach mal niederzulassen und in einem guten Buch zu schmökern, und wenn ihr der Meinung seid, in unserem Bestand ist gar nichts für euch dabei, schreibt doch einfach einen Zettel mit eurem Bücherwunsch und werft ihn in den dafür vorgesehenen Kasten ein (steht auf dem Schreibtisch). Dann versuchen wir euren Bücherwunsch möglichst schnell zu bestellen.

Um Medien entleihen zu können, kann man jederzeit einen Leseausweis in der Bibliothek beantragen. Dieser kostet 5€ (3€ sind Pfand ) und gilt für die ganze Schulzeit. Zusätzlich kann man, ebenfalls für 5.50 € eine Kopiererkarte erwerben, die für 50 Kopien gilt und am Kopierer rechts neben der Tür eingelöst werden kann. Die Holzschuhbibliothek ist täglich zu unterschiedlichen Zeiten geöffnet, was jedem Schüler mindestens an einem Tag die Möglichkeit gibt sie zu besuchen. Falls es Fragen zum Bücherstand oder zur Benutzung eines Gerätes geben sollte, steht euch jederzeit eine unserer freundlichen Bibliothekarinnen zur Seite oder ihr könnt euch an jemanden aus dem Schülerbibliothekars-Team wenden. Wir geben immer hilfsbereit Auskunft und versuchen eure Fragen zufriedenstellend zu beantworten. Schaut einfach mal vorbei, wir freuen uns darauf!

Hier findet ihr außerdem Hilfe zur Recherche und der richtigen Angabe von Quellen bei Referaten, GFS und ähnlichem.