Pausenstand und Aufklärungsfilme für Klassenstufe 9 und 10

Zur Unterstützung der weltweiten Kampagne findet am 01. Dezember traditionell der Welt-Aids-Tag am Gymnasium Karlsbad statt. Hierfür organisiert die SMV einen Pausenstand im Foyer und verteilt Informationsmaterial über Geschlechtskrankheiten, Aufkärungsbroschüren über verschiedene Verhütungsmaßnahmen, Flyer, Sticker und Postkarten.

Immer mehr Menschen leben mit HIV und Aids – in Deutschland als auch international. Dies ist darauf zurückzuführen, dass immer mehr Menschen Zugang zu Behandlung und Therapie haben und dadurch die Zahl der Aids-bedingten Todesfälle in den vergangenen Jahren gesenkt werden konnte.
Allerdings gibt es laut UNAIDS weltweit immer noch etwa 36,7 Millionen Menschen mit einer HIV-Infektion, davon 1,8 Millionen Kinder unter 15 Jahren. Alleine 2015 infizierten sich über 2,1 Millionen Menschen neu und die Krankheit ist immer noch nicht heilbar, nur behandelbar.
Geschätzte 17,1 Millionen Menschen mit HIV wissen nichts von ihrer Infektion und den möglichen Folgen. Und knapp 20 Millionen HIV-Infizierte haben noch immer keinen Zugang zu medikamentösen Therapien.

Diese Menschen wollen wir unterstützen und ihnen mit unseren Spenden helfen. Mit Spendenboxen ausgestattet sammelten die Mitglieder der SMV fleißig Spendengelder bei den Schülern, die als Dank für die kleine Unterstützung die bekannte rote Aids-Schleife erhielten, die sie sich an die Jacke heften und so Teil der weltweiten Kampagne gegen Aids und für die Aufklärung über Geschlechtskrankheiten werden konnten.

Neu waren dieses Jahr Filmvorträge, die Mitglieder der SMV für die Klassenstufen 9 und 10 vorbereiteten, und die Schüler über die Krankheit Aids, den Umgang von Betroffenen mit ihr, deren Alltag und Behandlungsmöglichkeiten informieren und Aufklärungsarbeit leisten sollten.

Was beispielsweise der Unterschied zwischen Aids und HIV ist, war vielen Schülern nicht bekannt, und konnte den beiden Filmen aufschlussreich entnommen werden. Wenn Sie den Unterschied nicht kennen, laden wir Sie herzlich ein, einmal auf die beiden folgenden Links zu klicken und sich die Filme anzuschauen. Weltaidstag2

https://www.youtube.com/watch?v=NoxI-p8TIqA

https://www.youtube.com/watch?v=PL-ufJt48gA

Herzlichen Dank an alle Spenden!

Eure SMV
Santino Anderer

 

 

Weltaidstag