An unserer Schule wurde die FAIRTRADE-AG im Jahre 2006 von der Schülerin Kathrin Donandt gegründet, wobei Herr Künzig die Partnerschaft übernahm. Seither beziehen wir unsere Produkte vom Weltladen Ettlingen. Der Verkaufserlös geht nach Nicaragua, wo sich das Gymnasium Karlsbad schon seitlanger Zeit sozial engagiert. Auch unterstützen wir den Verein "Sprung ins Leben - Ein Verein für das Land der vier Welten". Die Vorsitzende Philippa Mund und andere Vorstandsmitglieder sind ehemalige Schülerinnen unseres Gymnasiums.

Wir verkaufen jeden Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag in den großen Pausen verschiedene Leckereien (siehe Angebote). Außerdem bieten wir fair gehandelte Waren bei Elternsprechtagen und Schulfesten an (siehe auch Berichte).

In AG-Sitzungen werden Aktionen und Veranstaltungen geplant, sowie über Fairen Handel informiert.

Wir freuen uns immer wieder, wenn viele SchülerInnen und LehrerInnen sowie Eltern uns unterstützen.

Neue, engagierte AG-Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen und können gerne mittwochs in der zweiten großen Pause in der Mensa vorbeischauen, wo wir uns wöchentlich zu einer Besprechung treffen.

IMG 5144 klein

Eure/Ihre FAIRTRADE AG