Professor der DHBW Karlsruhe referierte über das Fairtrade-Konzept an Karlsbader Gymnasium

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Fairtrade-AG des Gymnasiums Karlsbad hielt Dr. Andrew Lee, Professor an der Fakultät Wirtschaft der DHBW Karlsruhe, einen Vortrag über die „Chancen und Risiken des fairen Handels“.

Fünf Vertreter der FAIRTRADE AG auf dem 1. Fairtrade-School-Kongress Baden Württemberg in Stuttgart

Drei Schülerinnen machten sich gemeinsam mit Fr. Bonn und Hr. Künzig auf den Weg nach Stuttgart. Dort fand der 1. Fairtrade-School-Kongress Baden-Württemberg statt – und wir wollten natürlich unbedingt mit dabei sein!

Am 2. Juli hieß es auch dieses Jahr wieder für einige der Mitglieder unserer Fairtrade-AG zusammen mit Herrn Künzig: Ab nach Rust zum Jugendforum der SEZ (Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg).

Dieses Jahr hat zum ersten Mal die FAIRTRADE-AG die Nikolausaktion durchgeführt.

Beim Benefizkonzert für den Verein „Sprung ins Leben“, den unsere ehemalige Schülerin Philippa Mund gründete, waren Mitglieder der FAIRTRADE AG vom Gymnasium zugegen und boten in der Pause verschiedene fair gehandelte Waren an.

Die FAIRTRADE AG hatte letzte Woche Besuch von einer Videojournalistin vom SWR Kindernetz, die einen kleinen Filmbericht gemacht hat. Dieser kann hier angeschaut werden:

http://www.kindernetz.de/infonetz/thema/schule/fairtrade/

Wo Emine zu Hause ist, gibt es eigentlich keine Rutschen und Schaukeln. In dem kleinen Dorf im Norden des Iraks gibt es nichts außer ein paar windschiefe Hütten und viel Staub. Heute ist ein guter Tag für Emine, denn heute ist das Spielmobil in ihr Dorf gekommen.

Über den wöchentlichen Verkauf (montags bis donnerstags in den großen Pausen) hinaus, waren Mitglieder der FAIRTRADE AG aktiv und unterwegs.

In der Adventszeit 2011 gab es erstmals einen selbstgestalteten Adventskalender im Schulhaus. Mitglieder von ai und der FAIRTRADE AG gestalteten einzelne Plakate.

Am 7. Juli 2011 besuchten wir, die Fair Trade AG am Gymnasium Karlsbad das vom SEZ und dem Europa-Park Rust organisierte Jugendforum für Entwicklungspolitik.