In den Wochen vor Ostern machten sich Jungunternehmer der Schülerfirma Kigabu auf den Weg zu mehreren Kindergärten im Umkreis, um den Kindern und den Erziehern direkt ihr Klappbuch zum Lesen lernen zu präsentieren. Dabei wurden unter anderem Kindergärten in Reichenbach, Langensteinbach und Spielberg aufgesucht. Dort wurde den Kindern im Beisein der jeweiligen Erzieher das Buch gezeigt. Die Kinder durften dabei selbst vorlesen, soweit sie es schon konnten und durften das Buch auch selber „durchforsten“. Den Kindern wie auch den Jungunternehmern machten diese Besuche sehr viel Spaß.

Seit Juli 2013 darf das Gymnasium Karlsbad den Titel „Junior Premium“ führen, da unsere Firmen in den letzten Jahren erfolgreich gewirtschaftet haben. JUNIOR ist ein Projekt des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln JUNIOR gGmbH. JUNIOR wird auf Bundesebene durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, die KfW Mittelstandsbank, das Handelsblatt, Gesamtmetall, Danfoss, Deloitte, der AXA Versicherung und FedEx gefördert.

Mehr Infos gibt es auf www.juniorprojekt.de

Kigabu