Schon seit mehreren Jahren wird - entsprechend einem Erlass des Kultusministeriums- am Gymnasium Karlsbad eine Woche der Berufsorientierung für alle 10. Klassen durchgeführt, die sich großer Beliebtheit bei der Schülerschaft erfreut.

Ab der 9. Klasse erhalten alle Schülerinnen und Schüler den sogenannten BOGY-Kompass der Bundesanstalt für Arbeit, der sie bei der Studien- und Berufsfindung bis zum Abitur begleiten soll. Sie haben dadurch Gelegenheit, ihre Neigungen, Wünsche und Talente durch Selbsteinschätzung in den vier letzten Schuljahren immer wieder neu zu überprüfen und zu einer sinnvollen Entscheidungsfindung zu kommen.