Die Homepage-AG findet regelmäßig am Mittwoch in der 8. und 9. Stunde im großen Computerraum (311) statt.

Zur Homepage-AG gehören etwa 20 Schüler der Klassenstufen 5 bis 10. Sie erlernen die Grundlagen von HTML und CSS und erfahren wichtiges zum benutzerfreundlichen Webdesign. Außerdem erlernen sie die Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung fürs Web.

Zuerst arbeiten die Teilnehmer der Homepage-AG mit dem einfachen Editor von Windows, bevor andere Editoren wie der Dreamweaver oder der kostenlose NVU zum Einsatz kommen. Für die Bildbearbeitung nutzen werden kostenlose Programme wie IrfanView, Artweaver und Gimp genutzt.

In der Praxis betreuen die Schüelerinnen und Schüler ihre Klassenhomepages und bestimmte Bereiche der Schulwebsite (SMV-Seiten, Seiten der Schülerfirma Platypus, der Fair Trade AG, der Bibliothek, der ai-SchülergruppeKlassenprojekte etc...). Und natürlich erstellen sie auch ihre eigene Website.

Die Hompage-AG wird von Frau Bartberger und Herrn Weisenburger.