Seit über 10 Jahren findet die Messe „Slow-Food“ in den Hallen des neuen Messegeländes bei Stuttgart statt. Aussteller aus ganz Europa präsentieren an vier Tagen Produkte rund um das Thema „Bewusste und nachhaltige Ernährung“. Die AOK als Partner veranstaltet im Rahmen der Messe bereits traditionell einen Kochwettbwerb für Kinder und Jugendliche. Entsprechend groß war auch dieses Jahr wieder der Andrang. Unter den knapp 30 Team trat zum ersten Mal auch eines der Schülerfirma Platypus an:

Um ihre Leistung zu würdigen, veranstaltete der Schulleiter Herr Wehrle am 25. Januar einen Neujahrsempfang für das nicht-pädagogische Personal des Gymnasiums Karlsbad (Hausmeister, Putzfrauen, Mensa- und Kioskbeschäftigte, ehrenamtliche Hausaufgabenbetreuung).

Beim nun schon traditionellen Besuch der französischen Austauschschüler aus Nancy wurde in den letzten Jahren der Ruf nach einem gemeinsamen Frühstück laut, um den Austausch noch mehr in Gemeinschaft erleben zu können. Am 29. November war es wieder so weit, die Franzosen kamen.

Die Schülerfirma Platypus am Gymnasium Karlsbad blickt inzwischen auf eine 11 Jahre lange Tradition der Betreibung des Schulkiosks und professionellem Catering zurück.

Am Mittwoch, den 11.07.2012 fand am Gymnasium das mittlerweile traditionelle Mentorenfest statt. Die Schule dankt in diesem Zug den Mentoren.