thumb infonachmittag gymkarlsbad 3Am Freitag, den 10. März, fand der diesjährige Informationsabend für die Viertklässler und deren Eltern statt. Es begann auf einem “Marktplatz“, auf dem sich die Anwesenden zu zentralen Themen informieren konnten. Einige Fachschaften stellten sich vor, die Schülerfirmen waren präsent, zeigten ihre Produkte und sorgten für’s leibliche Wohl. Auch Mitglieder des Elternbeirats und des Fördervereins gaben einen Überblick über diese für unsere Schule so wichtigen Bereiche.

Der Unterstufenchor leitete die Vorstellung der Schule in der Aula ein, von der sich die Viertklässler bald wieder verabschiedeten, durften sie doch mit Schülerpaten und -mentoren aus den neunten und zehnten Klassen das Schulhaus erkunden und spannende Dinge aus ganz unterschiedlichen fachlichen Bereichen erleben. Sie spielten Theater, beobachteten Experimente in Chemie und Physik, knobelten zu römischen Göttern, waren Zuschauer bei einem englischen Theaterstück, übten sich in Französisch und bekamen einen Einblick in die vielen Möglichkeiten, sich am Gymnasium Karlsbad sportlich zu betätigen.

infonachmittag gymkarlsbad 1Währenddessen erläuterten der Direktor Herr Wehrle, der Stellvertreter Herr Bischoff und die Abteilungsleiterin der Unterstufe Frau Weber das Konzept des Gymnasiums Karlsbad. Der Schwerpunkt lag dabei natürlich auf der Konzeption der Unterstufe, die das Ziel verfolgt, einen möglichst reibungslosen Übergang von der Grundschule ins Gymnasium zu gewährleisten. Auch die fachlichen sowie überfachlichen Schwerpunkte und Unterstützungsangebote des Gymnasiums Karlsbad wurden vorgestellt, um den Eltern eine Entscheidungshilfe bei der Wahl der Schulart zu geben. Die Elternbeiratsvorsitzende, Frau Oswald-Große, berichtete ebenso aus ihrem Aufgabengebiet, wie die Schülersprecherinnen Celine Roßwag und Romy Gros, die den künftigen Fünfern Mut zusprachen.

Eltern und Schüler trafen sich anschließend wieder auf dem “Marktplatz“ und nutzten die Gelegenheit, miteinander und mit Lehrerinnen und Lehrern ins Gespräch zu kommen. Es gab positives Feedback von Kindern und Eltern, die einen vielfältigen Eindruck des Gymnasiums Karlsbad bekamen, der geprägt ist durch ein Miteinander von Schülern, Eltern und Lehrern.

Die pdfWebversion der Präsentation für die Eltern können Sie hier ansehen.