Hilfe des Gymnasiums Karlsbad
für Kinder und Jugendliche in Nicaragua e.V.
Am Schelmenbusch, 76307 Karlsbad Februar 2018

Liebe Paten, liebe Freundinnen und Freunde unseres Vereins,

„große“ Worte ohne Substanz sind immer ein Ärgernis – nicht nur in politisch turbulenten Tagen wie diesen. Deshalb möchten wir Ihnen zu Beginn nur ein einziges schlichtes Wort sagen, das aber „gefüllt“ ist bis zum Rand: DANKE !

Die Fördergemeinschaft des Gymnasiums lädt für Donnerstag, den 22.03.2018, um 19:30 Uhr zu ihrer jährlichen Mitgliederversammlung ein. Die Versammlung findet in der Mensa des Gymnasiums statt. Als Tagesordnungspunkte sind vorgesehen:

Seit dem Fahrplanwechsel am 10.12.2017 gelten für die Buslinien neue Fahrpläne. Hier finden Sie die Pläne der Linien, die von unseren Schülern benutzt werden:

pdfLinie 115

pdfLinie 117

pdfLinie 118

pdfLinie 152

pdfLinie 153

Am 07.12.17 fand die Elterninformation über den Wechsel auf die
weiterführende Schule statt. Hier finden Sie die Webversion der dortverwendeten Präsentation
verwendeten Präsentation mit dem Ablauf des Verfahrens und wichtigen
Terminen.

Elendshuette

Notstand in unserem Nicaragua-Dorf! Wochenlanger Dauerregen hat die Wohngebiete überschwemmt und die Hütten der armen Bevölkerung zerstört.

Am Freitag, 08.12. um 19.00 Uhr laden wir ganz herzlich zum diesjährigen vorweihnachtlichen Konzert in die Aula ein. Das Orchester wird u.a. die Filmmusik zu „Forrest Gump“ und den „Second Waltz“ von Schostakowitch präsentieren.

orchesterPhoto: Cole Hutson

Auch in diesem Jahr findet eine Informationsveranstaltung zum Thema „Übergang auf die weiterführenden Schulen“ statt. Es werden detaillierte Informationen zum Übergangsverfahren sowie Einblicke in den Bildungsauftrag, die Arbeitsweisen und die Leistungsanforderungen der weiterführenden Schulen gegeben.

Temin: Donnerstag, 07. Dezember 2017 19:00 Uhr in der Aula des Schulzentrums Langensteinbach

garbagecouple

Ein Theaterstück, das sich „Müll“ nennt, und das sich um Plastik dreht? Klingt vielleicht auf den ersten Blick nicht besonders spannend....

Zu der Papstausstellung machte sich die Religionsgruppe von Herrn Künzig auf den Weg. Wir fuhren mit der Bahn nach Mannheim, wo wir im Reiss-Engelhorn-Museum von unserem Guide erwartet wurden.

Die Schule Gymnasium Karlsbad darf sich bereits zum dritten Mal in Folge für weitere drei Jahre »MINT-freundliche Schule« nennen. Zusammen mit 83 Schulen aus Baden-Württemberg wurde das Gymnasium als „MINT-freundliche Schule“ ausgezeichnet.